STARTSEITE | LANDKARTE | WARENKORB | KONTAKT


Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Bestellung von Waren und Druckerzeugnissen von Verlag Michael John


I. Geltungsbereich

(1) Für sämtliche mit uns eingegangenen Geschäftsbeziehungen zwischen Verlag Michael John und dem Vertragspartner gelten ausschließlich diese vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedin- gungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Die Gültigkeit etwaiger Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Auftraggebers ist, soweit sie mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht übereinstimmen, ausdrücklich ausgeschlossen.


II. Vertragsschluss

(1) Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages an den Verlag Michael John dar. Die Bestellung kann mündlich oder schriftlich per Post oder Fax erfolgen.

(2) Bei Online-Bestellungen erhalten Sie, nachdem Sie bestellt haben, eine E-Mail mit einer Bestell-Bestätigung. Diese E-Mail stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar. Sie soll Sie lediglich darüber informieren, dass die Bestellung bei Verlag Michael John eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt nur dann zustande, wenn Verlag Michael John die von Ihnen bestellte Ware versendet.


III. Widerrufsrecht

(1) Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Verlag Michael John, Lortzingstraße 38, 90571 Schwaig b. Nürnberg, Telefon: 0911-57039844, Telefax: 0911-57039855 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


IV. Preise, Lieferung und Versandkosten

(1) Alle von uns angegebenen Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

(2) Die bestellte Ware wird an die vom Vertragspartner in der Bestellung angegebene Adresse ausgeliefert. Liefertermine und Fristen sind unverbindlich, es sei denn, sie wurden von Verlag Michael John schriftlich bestätigt.

(3) Ab einem Bestellwert von 200 Euro liefert Verlag Michael John versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert berech- nen wir die tatsächlich anfallenden Versandkosten. Bei Lieferungen in andere Staaten werden ebenfalls die tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet.

(4) Die Lieferverpflichtung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Verlag Michael John behält sich vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn die bestellte Ware nicht vorrätig oder vergriffen ist. In diesem Fall werden wir den Vertragspartner über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls bereits

gezahlten Kaufpreis rückerstatten. Ist ein bestelltes Werk noch nicht erschienen, wird die Bestellung vorgemerkt.


V. Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt

(1) Der Kaufpreis ist sofort und ohne Abzug zur Zahlung fällig. Verlag Michael John ist berechtigt den Versand der bestellten Ware vom vorherigen Zahlungseingang abhängig zu machen. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung.

(2) Im Falle des Zahlungsverzuges ist Verlag Michael John berechtigt Verzugszinsen zu berechnen. Wir verweisen hierbei auf gesetzliche Regelung nach §288 BGB.

(3) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Verlag Michael John.

(4) Lieferungen auf Kommission müssen vorher schriftlich mit Verlag Michael John vereinbart werden. Bei Lieferung auf Kommission haftet der Vertragspartner für die Vollzähligkeit und Unversehrtheit der Ware. Nicht verkaufte Kommissions-Waren werden von Verlag Michael John zurückgenommen. Der Verlag Michael John setzt hierbei voraus, dass sich die Waren in einem einwandfreien Zustand befinden, die den Weiterverkauf der Waren erlaubt. Von der Rücknahme ausgeschlossen sind Druckerzeugnisse, deren Seiten/Cover beschädigt oder mit Preisetiketten beklebt sind und CDs, DVDs, Videofilme oder Software, die geöffnet wurden.


VI. Gewährleistung, Haftung und Gerichtsstand

(1) Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, so kann der Vertragspartner wahlweise eine Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Der Verlag Michael John ist berechtigt eine Ersatzlieferung oder die Beseitigung der Mängel zu verweigern, falls diese mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist, sich diese aus zu vertretenden Gründen verzögert oder die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung in sonstiger Weise fehlschlägt. Der Vertragspartner ist in diesen Fällen berechtigt vom Vertrag zurückzutreten oder eine entspre- chende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

(2) Für Verbraucher gilt die gesetzliche Gewährleistungspflicht.

(3) Der Verlag Michael John haftet nur für verschuldete Schäden bei der Verletzung der vertraglichen Hauptpflichten und beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft der Ware. Darüber hinaus haftet Verlag Michael John lediglich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes. Die Haftung für die Verletzung vertraglicher Nebenpflichten ist ausgeschlossen, es sei denn, dass der Schaden durch Verlag Michael John grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer vertraglichen Hauptpflicht haftet Verlag Michael John nur für den typischerweise vorhersehbaren Schaden bis zur Höhe des Kaufpreises der bestellten Ware.

(4) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Verlages.


VII. Weitere Fragen?

Bei weiteren Fragen zu Ihrer Bestellung wenden Sie sich bitte per E-Mail an folgende Adresse:


Verlag Michael John
Lortzingstraße 38

90571 Schwaig b. Nürnberg 

Telefon (0911) 570 39 844 
Telefax (0911) 570 39 855
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 



Unsere Partner:

Wir geben 8 aufs Wort - Banner Vorsicht Buch! - Banner


john.holdings